Gewaltfreie Kommunikation und Segeln 2022

vom 7. bis zum 13. August 2022 in den Niederlanden

Was dich erwartet:

  • Ankommen im historischen Harlingen, ggf. Erkundungstour
  • Willkommen auf dem Schiff, Begrüßung, Einweisung
  • Jede Menge Übungen (Authentischer Dialog, div. Empathie Übungen, Dyaden, Verwandlung von Schmerz (Inneres Kind, Glaubenssätze), Entscheidungsfindung u.v.m.
  • Lernen mit Kopf, Herz und Hand in Alltagssituationen von erfahrenen international zertifizierten Trainern
  • für Zertifizierungskandidaten gibt es die Möglichkeit, selbst Übungen anzuleiten oder zu moderieren
  • Achtsames, nährendes Feedback von Assessoren des internationalen CNVC Zertifizierungsteams
  • GFK Rituale, z.B. Remembering, Morgenrunde, Harvesting, sowie gemeinsames Kochen, Essen, und Segeln
  • „Trockenfallen“ im Wattenmeer und Wattwanderungen
  • Erkundungstouren auf den westfriesischen Inseln (Texel, Terschelling, Ameland Schiermonnikoog) und Kneipenbesuche
  • Fahrt durchs Lauwersmeer und durch friesische Grachten
  • Shopping im historischen Leeuwarden

Wie es in etwa abläuft:

Je nach Wind, Wetter und Gezeiten (und den individuellen Bedürfnissen der TeilnehmerInnen) gestalten wir die Woche in gegenseitigem Einvernehmen so, dass die Bedürfnisse aller Beteiligten möglichst berücksichtigt werden. Unsere Skipper und die TrainerInnen geben einen Rahmen vor und Sie entscheiden jeweils, woran Sie sich beteiligen möchten. Das Thema Sicherheit ist immer das oberste Gebot.

Wir legen Wert auf eine geschützte Atmosphäre, auf Achtsamkeit und gegenseitiges Vertrauen. Unsere Intention ist es, sowohl Raum zu schaffen für Ernsthaftigkeit und Tiefe, als auch spielerische Leichtigkeit und Humor.

Deine Investition:

Seminarbeitrag 1.050 – 1.550 (nach Selbsteinschätzung). Darin enthalten ist das Honorar und die Schiffsbesatzung und die TrainerInnen, ein anteiliger Beitrag für die Miete des Schiffes, Hafengebühren, Kurtaxe, Diesel, Gebühren für das Ankern im Nationalpark Wattenmeer, Haftpflichtversicherung, sowie Übernachtung in Zweibettkabinen und mehrere Mahlzeiten am Tag. Die Zutaten hierfür werden von uns im Vorfeld regional und vollwertig eingekauft. Das gemeinsame Kochen, inklusive Vor- und Nachbereitung ist Teil des Seminars. Nicht enthalten sind die Kosten für Bier/Wein zum Abendessen (gibt es zum Einkaufspreis) und die Kosten für Besuche in Hafenkneipen.

Anmeldung und weitere Infos:

LINK zum Flyer 2022

LINK zu ausführlichen Seminarbeschreibung 2022

Esther Gerdts, CNVC Trainerin und Assessorin, Tel. 0177 74 125 74, kontakt@empathy-first.com
Johannes Henn, CNVC Trainer und Assessor, Tel. 0421 222 922 04, johannes.henn@friedenschliessen

Team Bayern-Österreich
AssesorenInneteam Nord-Ost
team südwest