Zertifizierungsprozess

Informationen über den Zertifizierungsprozess

Seit September 2009 stehen im deutschsprachigen Raum zehn Assessorinnen und ein Assessor zur Begleitung der TrainerkandidatInnen im Zertifizierungsprozess zur Verfügung.

Einführung und Idee des Zertifizierungsprozesses – Link zum CNVC

Gesamtpaket – ausführliche Zertifizierungsunterlagen 36 Seiten mit Feedbackfomularen auf Deutsch

Überblick Zertifizierungsprozess

Die Zertifizierung ist keine Ausbildung, wie sie üblicherweise verstanden wird. Sie ist ein Weg des allmählichen Hineinwachsens in eine Haltung der Gewaltfreiheit, der mindestens 3—5 Jahre in Anspruch nimmt.
Hier finden Sie den grundsätzlichen Ablauf, wesentliche Merkmale und Anforderungen des Prozesses.

mehr ...

Mentoring- und Assessmenttage

Als ein wichtiges Element unserer individuellen und persönlichen Begleitung im Zertifizierungsprozess bieten wir Mentoring- und Assessmenttage an.

mehr ...

Internationale Intensivtrainings (IIT)

Mit International Intensiv Training (IIT) bezeichnet das CNVC ein besonderes Trainingsformat, das sich durch die Dauer von neun Tagen, ein erfahrenes Trainerteam von vier zertifizierten Trainerinnen und Trainern und seinen internationalen Rahmen auszeichnet.

mehr ...

Mentoring

Um den Zertifizierungsprozess als Wachstumsweg intensiv zu nutzen und in all seiner Lebendigkeit und Individualität zu gestalten, kann es hilfreich sein, sich eine Mentorin/einen Mentor zu suchen, die/der diesen Weg begleitet und über längere Zeit Feedback und Anregungen geben kann.

mehr ...

Download

Hier finden Sie eine Sammlung von Dokumenten zum Download:

 

mehr ...