Kongress „Connecting across borders“

Liebe CNVC-zertifizierten Trainer/innen und Kandidat/innen*,

* außerdem möchten wir die Trainer/innen einladen, die aktiv an ihren lokalen Netzwerktreffen teilnehmen und dort dabei sind.

  •  Möchtest Du mehr von der weltweiten Gemeinschaft spüren?
  • Möchtest Du mit anderen GFK-Trainer/innen, die von ganz woanders her kommen, in Kontakt treten?
  • Möchtest du Trainer/innen zusammen mit der CNVC-Belegschaft (Kendra Rodriquez von der IIT-Abteilung und Marisa Sleeter von der Zertifizierungsabteiung) erleben?
  • Und möchtest du durch diese Verbindungen inspiriert und energetisiert werden?

Für uns ist das eine einmalige Gelegenheit, diese Erfahrung mitzugestalten.

Wir laden dich zu dieser – unseres Erachtens – sehr besonderen Veranstaltung ein, von der wir hoffen, dass sie offene und kreative Erfahrungen rund um folgende Themen bietet:

  • unsere gemeinsame Leidenschaft zur Gewaltfreien Kommunikation in unseren verschiedenen Ländern und Situationen teilen.
  • eine Gelegenheit, live und direkt mit Mitgliedern der CNVC-Belegschaft und auch mit anderen Trainer/innen zu diskutieren.
  • zu diskutieren, wie wir über geographische und Sprach-Grenzen hinweg miteinander in Beziehung sind und sein möchten. Wir möchten zusammen die speziellen Themen entwickeln, die wir mit Worten und jenseits aller Worte diskutieren wollen.

Wir haben Simon Kobayashi eingeladen, einen professionellen Filmemacher aus Paris, der bereits GFK-Filme gedreht hat und den wir eingeladen haben, dabei zu sein und diese Veranstaltung auf DVD als Teil eines Geschenks zum 80. Geburtstag von Marshall festzuhalten. Mehr über Simon hier: http://simonkobayashi.com

Diese Veranstaltung „Connectin across borders“ (Verbindung über Grenzen hinweg) wird direkt nach dem IIT in Luxemburg (26.10.-4.11.2014) stattfinden. Es werden Mitglieder des IIT-Trainer/innen-Teams dabei sein: Lucy Leu (Kanada), Dow Gordon (USA), Anne Bourrit (Schweiz) & Godfrey Spencer (England/Belgien).

Termin:

Mittwoch & Donnerstag, 5. & 6. November 2014 (wir empfehlen, am Dienstag, den 4.11. zum Abendessen um 19.00 h anzureisen, damit wir am 5.11. morgens zusammen anfangen können).

Zeiten:

5.11.2014, 9.30 h bis 6.11.2014, 17.00 h

Ort:

Youthhostel Remerschen
31, Wäistrooss
L- 5440 Remerschen
Grand-duchy of Luxembourg
T. (+352) 26 27 66 700
F. (+352) 26 27 66 730

Preis:

  • für 2 Tage und 2 Nächte Unterkunft,  Unterkunft und Verpflegung pro Person in Euro:
    Doppelzimmer mit Dusche/WC: 190 Euro
    Nach oben keine Grenze
    Raum für vier Personen mit Dusche/WC: 150 Euro
    Nach oben keine GrenzeDie Preise beinhalten zwei Übernachtungen mit Frühstück sowie zwei Mahlzeiten pro Tag, Kaffeepausen. Jedes Zimmer hat Dusche und WC. Der Preis beinhaltet auch die Kosten für die DVD, das Geschenk für Marshall.Die Verpflegung der Veranstaltung beginnt mit dem Abendessen am Dienstag, 4.11.2014 und endet mit dem Mittagessen am 6.11.2014.
  • Optionaler Beitrag für Organisation und Übersetzung:
    Die OrganistorInnen und ÜbersetzerInnen spenden ihre Zeit. Wenn du einen finanziellen Ausgleich dafür geben möchtest, überweise das zusammen mit dem Preis der Veranstaltung.

Anmeldung:

bitte per e-mail mit den folgenden Informationen:

Betreff: IIT Registration‚·
Im Text: dein Name‚· deine email addresse‚· Telefonnummer einschließlich Ländervorwahl‚· möchtest Du Doppel- oder Mehrbettzimmer?, Den Betrag, den Du einschließlich eines optionalen Beitrags überweist.

Damit wir die Veranstaltung gut koordinieren können, bitten wir um Anmeldung und komplette Zahlung bis Montag, den 8.9.2014.

Wir freuen uns, dich bei dieser sehr besonderen Veranstaltung willkommen zu heißen!

Das ExcIITing Team Luxembourg

Ann Birot-Salsbury, Farrah Baut-Carlier, David Palivoda & Manibhadri Desplats

(Übersetzung ins Deitsche von Gudrun Haas)