Artikel von Team Nord-Ost

Mentoring- and Assessmentdays Türkei, 09.11. – 12.11.17, Team Nord-Ost

Termin: 09.11.2017 bis 12.11.2017, 15::00 Uhr - 13:00 Uhr

MAD – Mentoring and Assessment Days …

… we are offering as one step in the process of learning and development during the CNVC trainer certification process.

Flyer MAD Turkey 2017

Your motivation
to take part could be …

  • to finish your certification process during these days,
    if you and your assessor have completed your
    pre-assessment before,
  • to get clarity before registration about the process
    and if it´s consistent for you,
  • to get to know the assessors, so you can decide if you want to choose one of us to go through the certification process,
  • to ascertain yourself about your status, where you
    stand in the process and explore your self-confidence and trust in yourself regarding the certification process,
  • to get inspiration, ideas and clarity about your next steps in your developmental process with NVC,
  • to get feedback from trainers and colleagues,
  • to meet trainers and other candidates in the
    certification process to experience yourself as a
    part of the worldwide network and to collaborate,
  • to learn something new in community,
  • and …

Organisational information:

 

Time:

Start: November, 09 at 3 pm
End: November, 12 at 2 pm after lunch

Location:

Fidanlık İç Yolu Elbasan köyü, Çatalca, İstanbul, 34540
Çatalca/İstanbul
http://villafe.com/en/

Language:

The training will be in English.

Tuition:

200 – 400,- $ training fee (sliding scales) plus
450,- TL for accommodation and full board.

Enrollment:

If you would like to participate please contact Vivet Alevi as soon as possible so you can talk about your intention and possibly needed preparation (e. submission of your documents and preparation of a presentation).

The number of participants for assessment and mentoring is limited (15 participants) as we want to enable a participation as supportive as possible and. substantive feedback for learning and growing for each participant. Therefore we recommend enrollment as soon as possible.

Vivet Alevi
Tel.: +90 (0) 536 970 14 87
Skype: vivet.alevi
info@siddetsiz-iletisim.com

Leitung: Team Nord-Ost

Tags: , ,

mehr ...

Mentoring- und Assessmenttage, 01. – 04.04.19, Team Nord-Ost

Assessorenteam Nord-Ost: Vivet Alevi, Monika Flörchinger, Marianne Sikor

Termin: 01.04.2019 bis 04.04.2019, 15:00 Uhr - 13:00 Uhr

Der Fokus der Mentoring- und Assessmenttage liegt vorrangig auf dem Plenumsprozess und bei den AssessmentkandidatInnen. Diese zeigen sich auf den MAT als TrainerInnen mit Inputs, empathischen Begleitungen und/oder in der Moderation von Plenumsprozessen. Daran schließt sich ein abschließendes Feedback der anwesenden AssessorInnen und aller anderen TeilnehmerInnen an.

Auf den MAT finden bis zu sechs Abschlussassessments statt.

Den Abschluss der Assessments und damit des Zertifizierungsprozesses feiern wir in einem Ritual in der ganzen Gruppe.

Neben den AssessmentkandidatInnen können MentoringkandidatInnen und andere Gemeinschaftsmitglieder (wie z.B. andere AssessorInnen, MentorInnen und zert. TrainerInnen) an den MAT teilnehmen.

Die MentoringkandidatInnen können als aktive UnterstützerInnen Zeugen der Assessments werden und so ein Bild von ihrem späteren eigenen Assessment bekommen. Außerdem sind sie eingeladen, sich am Plenumsprozess zu beteiligen, Feedback zu geben und zu bekommen. Eine eigene Einheit zu gestalten ist für MentoringkandidatInnen  auf diesen Tagen nur möglich, wenn es zeitliche Freiräume gibt.

Diese Tage gestalten wir überwiegend als All-Leader-Prozess, um die Selbstverantwortlichkeit und das Leben partnerschaftlicher Gemeinschaft im Macht-mit-Paradigma zu fördern.

Diese Tage sind das passende Angebot für alle, die

  • den Zertifizierungsprozess während dieser Tage abschließen wollen und davor mit einer von uns das Pre-Assessment gamacht haben.
  • sich vor der Registrierung darüber klar werden möchten, ob Zertifizierung ihr Weg ist.
  • sich vergewissern wollen, wo sie im Prozess der Zertifizierung stehen bzgl. ihres Könnens/Vertrauens in sich selber.
  • Anstöße und Ideen dafür bekommen wollen, wie ihr Entwicklungsprozess mit der GFK weitergehen könnte.
  • Feedback und Anregungen von anderen bekommen möchten, die sich auch auf diesen Entwicklungsprozess begeben haben.
  • ein Feedback von einer zertifizierten Trainerin bzw. unserem Assessorinnenteam erhalten möchten.
  • sich mit anderen in gleicher Situation treffen wollen, um zu „netzwerken“.
  • Neues in GFK lernen wollen.

Leitung: Team Nord-Ost

Tags: , ,

mehr ...

Mentoring-Themen-Tage, 25.-28.11.19, Team Nord-Ost

Termin: 25.11.2019 bis 28.11.2019, 15:00 Uhr - 13:00 Uhr

Die Mentoring-Themen-Tage sind reine Mentoringtage. Auf den MTT können wir uns mit Themen, die im Zert.-prozess besonders relevant sind, ausführlicher beschäftigen. Außerdem ermöglichen die Tage uns AssessorInnen, die KandidatInnen in Ihren Entwicklungsprozessen klarer zu erleben und zu begleiten sowie Ihnen konkretes Feedback geben zu können. Zudem bietet sich die Möglichkeit zu gegenseitigem Feedback der KandidatInnen untereinander, für die Präsentation von Trainingseinheiten mit Feedback und für die gegenseitige empathische Unterstützung für innere Muster und Wachstumsschwellen.

Leitung: Team Nord-Ost

Tags: ,

mehr ...

Mentoring-Themen-Tage, 03.-06.12.18, Team Nord-Ost

Assessorenteam Nord-Ost: Vivet Alevi, Monika Flörchinger, Marianne Sikor

Termin: 03.12.2018 bis 06.12.2018, 15:00 Uhr - 13:00 Uhr

Die Mentoring-Themen-Tage sind reine Mentoringtage. Auf den MTT können wir uns mit Themen, die im Zert.-prozess besonders relevant sind, ausführlicher beschäftigen. Außerdem ermöglichen die Tage uns AssessorInnen, die KandidatInnen in Ihren Entwicklungsprozessen klarer zu erleben und zu begleiten sowie Ihnen konkretes Feedback geben zu können. Zudem bietet sich die Möglichkeit zu gegenseitigem Feedback der KandidatInnen untereinander, für die Präsentation von Trainingseinheiten mit Feedback und für die gegenseitige empathische Unterstützung für innere Muster und Wachstumsschwellen.

Leitung: Team Nord-Ost

Tags: ,

mehr ...

Abschied von Isolde Teschner, der „Mutter“ der Zertifizierung im deutschsprechenden Raum

Isolde Teschner
Isolde TeschnerMit großem Bedauern und Trauer nehmen wir Abschied von Isolde Teschner, die am 30.01.17 im Alter von 80 Jahren gestorben ist.

Isolde hat so viel dazu beigetragen, dass die GFK sich in Deutschland so sehr verbreitet hat.

Sie hatte als Erste Marshall Rosenberg nach Deutschland geholt, 1986 gab er so seinen ersten Workshop außerhalb den USA und kam lange Jahre wieder.

Später begleitete Isolde als erste Assessorin im deutschsprechenden Raum viele der derzeitigen zert. TrainerInnen auf ihrem Zertifizierungsweg, bis der Zertifizierungsprozess nach dem von Marshall ausgesprochenden Stopp auf neue Beine gestellt wurde.

mehr ...

Jährliches Netzwerktreffen in München 2017

Termin: 10.02.2017 bis 12.02.2017, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Vom Fr. den 10. bis zum So., den 12. Februar 2017 lädt das Netzwerk für Gewaltfreie Kommunikation München e.V. ein zum jährlichen Netzwerktreffen in München.

Zielgruppe: Das Treffen dient dem Kennenlernen, der Vernetzung, der Begegnung und dem Austausch und wendet sich an alle, die die GFK aktiv weitergeben und verbreiten wollen. Menschen, die auf dem Weg sind, GFK-TrainerInnen zu werden, können hier Verbindung zu Gleichgesinnten aufnehmen und mehr von der deutschsprachigen GFK-Landschaft kennen lernen. (angelehnt an die Zielgruppenbeschreibung des Trainertreffens in Niederkaufungen.)

Diese Veranstaltung findet jeweils am zweiten Februarwochenende in München statt. VeranstalterIn ist das Netzwerk für Gewaltfreie Kommunikation München e.V.

Link zur Münchener Webseite

Tags:

mehr ...

CNVC-TrainerInnentreffen: Einladung zum Treffen 08.-09.02.17

Termin: 08.02.2017 bis 09.02.2017, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr

Im Februar findet wieder vor dem allgemeinen Netzwerktreffen ein Treffen der deutschsprechenden zert. TrainerInnen statt. Karoline Bitschnau und Gudrun Haas laden dazu ein:

Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen!

wir laden alle deutschsprechenden CNVC-Trainerinnen und CNVC-Trainer sehr herzlich zu diesem Treffen vom 8.-9.2.2017 in München ein.

Wir freuen uns sehr, dass unser Treffen in München nun möglich ist, da mehrere bereit sind, bei der Organisation mitzuwirken.

Tags: ,

mehr ...

Das neue CPP ist online

Auf dem internat. AssessorInnen-Treffen wurde auch die aktualisierte Version des CPP, der ausführlichen Zertifizierungunterlagen, verabschiedet. Ab sofort findet sich die neue Fassung unter Download auf unserer Website und auf der CNVC-Website!

Tags: , ,

mehr ...

Feier unseres ersten internationalen CNVC-AssessorInnen-Treffens 2016

Dies war das erste Mal, dass sich die CNVC-AssessorInen ( laut NFP entspricht das in Zukunft in etwa einem Integration Trustee) aller Länder persönlich getroffen haben.

intern-assessor-meeting-2016-mallorca

Von unten links nach oben rechts:
Esther Gerdts, Sabine Geiger, Michael Dillo, Vivet Alvi, Shantigarbha, Irmtraud Kauschat, Christiane Welk, Shona Cameron, Doris Schwab, Towe Widstrand, Deborah Bellamy, Gina Lawrie, Marianne Kanel-Mockli, Tina Schmitt, Sylvia Haskvitz, Edith Sauerbier, Kathleen Macferran, Thera Balvers, Sylvie Horning, Vinciane Marliere, Frank Gaschler, Stephan Seibert

Unsere Intention:

  • Verbindung
  • Teilen
  • Feiern
  • Den nächsten Schritt im NFP gemeinsam gehen.

Tags: ,

mehr ...

Assessment- und Mentoringtage, 05. – 08.03.18, Team Nord-Ost

Assessorenteam Nord-Ost: Vivet Alevi, Monika Flörchinger, Marianne Sikor

Termin: 05.03.2018 bis 08.03.2018, 15:00 Uhr - 13:00 Uhr

Der Fokus der Mentoring- und Assessmenttage liegt vorrangig auf dem Plenumsprozess und bei den AssessmentkandidatInnen. Diese zeigen sich auf den MAT als TrainerInnen mit Inputs, empathischen Begleitungen und/oder in der Moderation von Plenumsprozessen. Daran schließt sich ein abschließendes Feedback der anwesenden AssessorInnen und aller anderen TeilnehmerInnen an.

Auf den MAT finden bis zu sechs Abschlussassessments statt.

Den Abschluss der Assessments und damit des Zertifizierungsprozesses feiern wir in einem Ritual in der ganzen Gruppe.

Neben den AssessmentkandidatInnen können MentoringkandidatInnen und andere Gemeinschaftsmitglieder (wie z.B. andere AssessorInnen, MentorInnen und zert. TrainerInnen) an den MAT teilnehmen.

Die MentoringkandidatInnen können als aktive UnterstützerInnen Zeugen der Assessments werden und so ein Bild von ihrem späteren eigenen Assessment bekommen. Außerdem sind sie eingeladen, sich am Plenumsprozess zu beteiligen, Feedback zu geben und zu bekommen. Eine eigene Einheit zu gestalten ist für MentoringkandidatInnen  auf diesen Tagen nur möglich, wenn es zeitliche Freiräume gibt.

Diese Tage gestalten wir überwiegend als All-Leader-Prozess, um die Selbstverantwortlichkeit und das Leben partnerschaftlicher Gemeinschaft im Macht-mit-Paradigma zu fördern.

Diese Tage sind das passende Angebot für alle, die

  • den Zertifizierungsprozess während dieser Tage abschließen wollen und davor mit einer von uns das Pre-Assessment gamacht haben.
  • sich vor der Registrierung darüber klar werden möchten, ob Zertifizierung ihr Weg ist.
  • sich vergewissern wollen, wo sie im Prozess der Zertifizierung stehen bzgl. ihres Könnens/Vertrauens in sich selber.
  • Anstöße und Ideen dafür bekommen wollen, wie ihr Entwicklungsprozess mit der GFK weitergehen könnte.
  • Feedback und Anregungen von anderen bekommen möchten, die sich auch auf diesen Entwicklungsprozess begeben haben.
  • ein Feedback von einer zertifizierten Trainerin bzw. unserem Assessorinnenteam erhalten möchten.
  • sich mit anderen in gleicher Situation treffen wollen, um zu „netzwerken“.
  • Neues in GFK lernen wollen.

Leitung: Team Nord-Ost

Tags: , ,

mehr ...
Seite 1 von 612345...Letzte »